Basistraining Service, 15.10. - 16.10.2019

Kostenpflichtiges Basistraining Service.

Wenn Sie für die Wartung und Instandhaltung von einzelnen Prüfständen oder ganzen Prüffeldern verantwortlich sind, dann ist unser Service Training genau das Richtige für Sie.

In diesem Basistraining vermitteln wir Ihnen nicht nur umfassende Kenntnisse der Prüfstandskomponenten und ihrer Funktionsweisen sowie Alarm- und Sicherheitsfunktionen. Sie erlernen auch Details zur Elektroplanung, dem elektrischen und mechanischen Service, sowie Grundlagen zur Wartung und Kalibrierung der Prüfstände.

In kleinen Theorieeinheiten werden die verschiedenen mechanischen und elektrischen Stell- und Regelglieder vorgestellt. Anschließend können Sie die erworbenen Kenntnisse in den dazugehörigen praktischen Trainingseinheiten bei der Fehlersuche direkt am Prüfstand umsetzen.

Anhand weiterer praktischer Aufgaben erarbeiten Sie in der Gruppe Lösungsvorschläge, um die Fehler zu beheben. Dabei stehen Ihnen unsere erfahrenen und qualifizierten Trainer des Unternehmensbereiches Customer Engineering zur Seite.

Basistraining Service auf einen Blick

Dauer2 Tage
ZielgruppeServicepersonal, Instandhalter
Teilnehmerzahlmax. 6 Teilnehmer
Inhalte
  • Abwicklung von Prüfstandsprojekten
  • Bauteilkonzept, Variablen und Tagkonzept
  • Elektroplan, RI-Schema
  • Aufbau von Prüfständen, wichtige Komponenten und
    Funktionen
  • Alarm- und Sicherheitskonzept
  • Wartung und Kalibrierung
  • Elektroplanung und Schaltschrank
  • Elektrischer Service inklusive Praktikum
  • Mechanischer Service inklusive Praktikum
Termin08.10. - 09.10.2019
SpracheDeutsch/Englisch - abhängig von den Anmeldungen der Teilnehmer
Inklusivleistungen
  • Teilnehmerunterlagen
  • Tagesverpflegung inkl. kalter und warmer Getränke
OrtHORIBA FuelCon Zentrale, Barleben
Anmeldunghier verbindlich anmelden

 

Kontakt

Alexandra Tesch
T +49 39203 514400
sales(at)horiba-fuelcon.com